Energiekonzepte + Consulting

Fördermittelberatung

Laut Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung fallen rund 85 % des gesamten privaten Energieverbrauchs für Heizung und Warmwasser an. Bei Einzelhandelsimmobilien, Krankenhäusern, Schulen oder öffentlichen Einrichtungen sieht es meist nicht viel anders aus. Durch fachgerechtes Sanieren und moderne Gebäudetechnik lassen sich hier aber auch die größten Einsparpotentiale realisieren.

Daher werden Neubau- und Umbaumaßnahmen, die eine höhere Energieeffizienz und einen geringeren CO2-Ausstoß zum Ziel haben, von der Bundesregierung finanziell gefördert. Durch die Vielzahl der unterschiedlichen Programme ist der Weg durch den Förderdschungel jedoch oftmals kompliziert und unübersichtlich.

Lassen Sie sich von uns helfen! Wir beraten Sie, welche Förderprogramme für Ihr konkretes Vorhaben in Frage kommen, erstellen die notwendigen Unterlagen für Sie und helfen Ihnen bei der Beantragung der Mittel.