Ausbildung

Du hast Deinen Schulabschluss fest im Blick?

Herzlichen Glückwunsch! Den ersten Schritt in eine erfolgreiche Zukunft hast Du getan.
Darauf kannst Du stolz sein.

Du interessierst dich für Technik und zu dir passt eine der folgenden Stellenbeschreibungen? Dann solltest Du Dich bei uns bewerben! Wir bilden am Standort Kleve aus und freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit dir.

 

Aktuell sind folgende Stellen verfügbar:

Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) (Ausbildung)

Beginn der Ausbildung: 01.08.2020
Standort: Kleve

 

Vermittelt wird Dir eine umfassende Ausbildung, die Dir eine gute Grundlage für Dein zukünftiges Berufsleben bietet. Wichtig für uns ist, dass Du die Initiative ergreifst, Verantwortung übernimmst und Dich auf die unterschiedlichen Anforderungen eines Dienstleistungsunternehmens einstellen kannst.

 

Das bringst Du mit:

  • Abschluss der Fachhochschulreife, oder mittlere Reife
  • ein gutes technisches und kaufmännisches Grundverständnis
  • sichere Anwendungskenntnisse im Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Engagement

Das bieten wir:

  • ein modernes und flexibles Arbeitsumfeld in einem motivierten, kollegialen Team
  • sorgfältige, strukturierte und eine persönliche, individuelle Einarbeitung
  • flache Hierarchien und eine offene Kommunikationsstruktur
  • eine moderne und komfortable Büroausstattung und Bürogestaltung

 

Was macht ein Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)?

 

Du organisierst den gesamten Büroalltag, kümmerst dich um den Schriftverkehr, verfasst und verschickst Geschäftsbriefe, planst und erstellst Termine, bearbeitest die eingehende Post, schreibst Rechnungen, organisierst Geschäftsreisen, empfängst Besucher und Kunden und assistierst bei Besprechungen, wo du beispielsweise das Protokoll schreibst. Darüber hinaus verwaltest du auch das Materiallager und sorgst dafür, dass immer ausreichend Büromaterialien, wie z.B. Papier, vorrätig sind.

 

In dieser kaufmännischen Ausbildung bist du für die unterschiedlichsten anfallenden Bürotätigkeiten zuständig, von der Buchhaltung und Tätigkeiten im Bereich Rechnungswesen, über die Kundenkommunikation bis hin zu verschiedenen Sekretariatsaufgaben.

Technischer Systemplaner - Versorgungs- und Ausrüstungstechnik (m/w/d) (Ausbildung)

Beginn der Ausbildung: 01.08.2020
Standort: Kleve

 

Vermittelt wird Dir eine umfassende Ausbildung, die Dir eine gute Grundlage für Dein zukünftiges Berufsleben bietet. Wichtig für uns ist, dass Du die Initiative ergreifst, Verantwortung übernimmst und Dich auf die unterschiedlichen Anforderungen eines Dienstleistungsunternehmens einstellen kannst.

 

Das bringst Du mit:

  • Abschluss der Fachhochschulreife, oder mittlere Reife
  • ein gutes technisches und kaufmännisches Grundverständnis
  • sichere Anwendungskenntnisse im Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Engagement

Das bieten wir:

  • ein modernes und flexibles Arbeitsumfeld in einem motivierten, kollegialen Team
  • sorgfältige, strukturierte und eine persönliche, individuelle Einarbeitung
  • flache Hierarchien und eine offene Kommunikationsstruktur
  • eine moderne und komfortable Büroausstattung und Bürogestaltung

 

Was macht ein technischer Systemplaner – Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik (VAT)?

 

In der Fachrichtung der Versorgungs- und Ausrüstungstechnik fertigt man Planungsunterlagen für die Errichtung von Gebäuden im Bereich der Anlagentechnik an. Die Implementierung technischer Komponenten, in ein von einem Architekten gestaltetes Gebäude, stellt eine wesentliche Fachdisziplin in diesem Tätigkeitsbereich dar. Hierbei geben unterschiedliche Berechnungs- u. Dimensionierungsverfahren Möglichkeiten, den konkreten Anforderungen des Auftraggebers, Architekten und der weiteren Fachplaner gerecht zu werden.

 

Im Bereich der Heizungs-, Klima- und Sanitärtechnik konzipiert man zum Beispiel ein Lüftungssystem für einen Gebäudekomplex und gewährleistet, dass die Seminarräume, Büros usw. mit hinreichender Behaglichkeit geheizt, gekühlt und belüftet werden. Hierbei sind die Anforderungen aus der Gebäudegestaltung, dem Brandschutz und der statischen Vorgaben zu berücksichtigen.

 

Technische Systemplaner in der Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik konzipieren mit auf CAD-Systemen basierender Berechnungs- u. Darstellungssoftware und erstellen technische Dokumentationen für die anschließende Herstellung von Anlagen der Gebäudeausrüstung (haustechnische Installationen, industrielle Versorgungsnetze). Darüber hinaus betreuen und koordinieren Sie zudem die Montage ihrer Entwürfe, um einen Praxisbezug aufbauen zu können.

 

Mit CAD-Software arbeiten: Zeichnungen und Pläne von Bauteilen, Grundrissen, Flächenmodellen und technischen Elementen fertigt man mit spezieller Software an. Nach diesen Plänen arbeiten dann die Unternehmen.

 

Berechnungen durchführen: Technische Systemplaner berechnen die genaue Anforderungen an unterschiedliche Bauteile aus dem Fachbereich der technischen Gebäudeausrüstung, beispielsweise hydraulische Einstellungen von Ventilen oder konkrete Dimensionen eines Lüftungskanals.

Eines ist jedenfalls sicher: Bei uns bist Du gut aufgehoben! Du wirst von Anfang an in aktuelle Projekte einbezogen und lernst das gesamte Leistungsspektrum der HOAI kennen.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung!

Bitte richte Deine Bewerbung ausschließlich an unser Büro in Kleve zu Händen Frau Bürger, die Dir auch gerne unter der Rufnummer (02821) 7290-10 für Deine Fragen zur Verfügung steht. Elektronische Bewerbungen schicke bitte ebenfalls direkt an Frau Bürger: sekretariat@fuhrmann-keuthen.de

Praktika

Praktika sind die erste und richtige Anlaufstelle für den Start ins Berufsleben. Du kannst den Berufsalltag hautnah miterleben und deine eigenen Erfahrungen sammeln.

Im Rahmen aktueller Projekte bieten wir Studenten die Möglichkeit, Praxissemester bei uns zu absolvieren oder ihre Abschlussarbeit bei uns zu schreiben.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Bürger zur Verfügung.

Bitte sende deine aussagekräftige Bewerbung an:

fuhrmann + keuthen
beratende ingenieure PartG mbB
Frau W. Bürger
Gruftstraße 1
47533 Kleve
E-Mail:  bewerbung@fuhrmann-keuthen.de
Telefon: 02821 – 72 90 0
Weitere Kontaktmöglichkeiten


fuhrmann + keuthen
beratende ingenieure PartG mbB
Frau W. Bürger
Gruftstraße 1
47533 Kleve

E-Mail:  bewerbung@fuhrmann-keuthen.de
Telefon: 02821 – 72 90 0
Weitere Kontaktmöglichkeiten