Neubauvorhaben Klimaschutzsiedlung „Wohnpark Spyck“

Neubauvorhaben Klimaschutzsiedlung „Wohnpark Spyck, Kleve“

In Zusammenarbeit mit dem Büro REPPCO-Architekten dürfen wir für die GEWOGE Kleve Wohnungsgesellschaft mbH das Neubauvorhaben Klimaschutzsiedlung „Wohnpark Spyck“ in der Spyckstraße in Kleve projektieren.

Neu geplant sind insgesamt 64 Wohneinheiten, verteilt auf 4 Mehrfamilienhäuser. Neben 2,5 und 3-Raum-Wohnungen sind 50-60 m² große 2-Raum-Wohnungen am häufigsten vertreten. Alle Wohnungen werden mit großzügigen Balkonen bzw. Terrassen in den Erdgeschossen ausgestattet, wobei die Wohnungen im Staffelgeschoss mit ihren weiträumigen Dachterrassen das Highlight bilden. Darüber hinaus ist auf weiteren Grundstücksflächen noch eine Bebauung mit 8 Einfamilienhäusern vorgesehen.

Sämtliche Gebäude werden im Passivhaus- und Effizienzhaus 40-Standard errichtet und demzufolge mit zertifizierten Lüftungsanlagen zur Wärmerückgewinnung, Wärme- und Schallschutzverglasungen etc. ausgeführt. Die Dachflächen werden mit einer effizienten Photovoltaikanlage ausgestattet. Eine barrierefreie Ausführung sowie hochwertige Ausstattung gehören ebenfalls dazu.

Baubeginn der Maßnahme ist in den kommenden Wochen.

Zum Projekt des Monats Mai 2021