pdm_2018_11_niendorfer_weg.jpg

Description

Attraktive Wohnungsbauprojekte auf der Ostsee-Insel Fehmarn

Bereits in der Vergangenheit durfte unser Büro mehrfach attraktive Bauvorhaben für die Familie Thelosen projektieren und im Rahmen der Ausführung begleiten. Aktuell möchten wir Ihnen in diesem Monat das Energie-Effizienzhaus auf der Ostsee-Insel Fehmarn, Niendorfer Weg 1 vorstellen: Ein moderner und energieeffizienter Mehrfamilienwohnungsbau am Niendorfer Weg 1 auf Fehmarn wurde zu Beginn dieses Jahres bezogen und kann nun erfolgreich die erste Sommersaison 2018 abschließen.

Als Architekt zeigte sich Herr Dipl.-Ing. Architekt Heinrich Thelosen von der HT Wohnbau verantwortlich. Das Mehrfamilienhaus mit 37 qualitätsvollen Wohnungen von 42-97 m² Wohnfläche liegt in zentraler Lage, unweit vom Marktplatz Burg.

Ein geräumiger und stromerzeugender Aufzug ermöglicht einen barrierefreien, stufenlosen Zugang vom Keller, mit privater Tiefgarage, bis zur obersten Etage. Die Wohnungen im Erdgeschoss verfügen über eine großzügige Terrasse, einschließlich einer komfortablen Nutzung der Gartenanlagen, die Obergeschosse verfügen über schöne Balkone bis hin zu exklusiven Dachterrassen.

Das Gebäude wurde als Effizienzhaus 55 errichtet und verfügt neben einer ökologischen Kraft-Wärme-Kopplungsanlage noch ergänzend über eine Photovoltaik-Anlage auf den Dachflächen, die den Erwerbern geringe Nebenkosten bei maximalen Wohnkomfort versprechen.

 

Als Ausblick:

Nach dem erfolgreichen Projektabschluss wird aktuell das nächste attraktive Mehrfamilienwohnungsbauprojekt auf Fehmarn realisiert und befindet sich bereits in der Rohbauphase: „Wohnen am Park“.

Direkt am Stadtpark in Burg entstehen 24 moderne Eigentumswohnungen in gehobener Ausstattung. In diesem Projekt verbinden sich solide Bauweise, effektive Dämm- und Anlagentechnik sowie maximaler Wohnkomfort mit moderner Architektur, aus der Feder von Herr Dipl.-Ing. Architekt Heinrich Thelosen von der HT Wohnbau.

Neben den individuellen Wohnungsgrundrissen warten die Wohnungen mit einer gehobenen Ausstattung, wie z.B. bodentiefe Fenster, einem Balkon oder einer Dachterrasse auf.

Das Gebäude wird als Effizienzhaus 55 errichtet und verfügt neben einer ökologischen Kraft-Wärme-Kopplungsanlage noch ergänzend über eine Photovoltaik-Anlage auf den Dachflächen, die den Erwerbern geringe Nebenkosten bei maximalen Wohnkomfort versprechen.
Zur ganzheitlich komfortablen Ausstattung des Gebäudes zählt zusätzlich ein exklusiver Wellnessbereich im Untergeschoss mit Komponenten vom namenhaften Hersteller Klafs.

Sollten Sie Interesse an einer Wohnung im konkreten Objekt haben, finden Sie weitere Informationen unter: www.am-park-fehmarn.de