slider_2021_02_Baubeginn_fuer_die_Kindertagesstaette_am_Bismarckplatz.jpg

Description

Baubeginn für die Kindertagesstätte am Bismarckplatz in Kamp- Lintfort für die Stadt Kamp- Lintfort

Das Architekturbüro Hütténes GmbH hat als Generalplaner die 6-gruppige Kindertagesstätte auf dem Bismarckplatz in Kamp-Lintfort projektiert.

Gemeinsam mit einem kompetenten Planungsteam, rund um den Generalplaner, wurde der durch den Bauherren kommunizierte Bedarf im Rahmen optimierter Projektierungsfristen umgesetzt.
Der Bismarckplatz ist ca. 4.500 m² groß und stellt aktuell eine Grünfläche in einem Wohngebiet dar.

Die für die Errichtung der Kindertagesstätte nicht notwendige Fläche soll auch zukünftig als Naherholungsfläche erhalten bleiben. Der Platz selber ist geprägt von einer Baumlandschaft, die nur auf das Notwendigste verändert werden soll.

Somit wurde eine zweigeschossige, mit energieeffizienter Fernwärme beheizte und mit moderner LED-Technik ausgestattete Kita projektiert, welche in Modulbauweise errichtet wird.
Großzügige Spielflure und eine „einfache Struktur“ der Kita werden zukünftig ebenso zum Wohlbefinden der Nutzer beitragen, wie der komfortable Speiseraum mit 64 Sitzplätzen, unmittelbar am Küchenbereich.

Unser Ingenieurbüro darf hierbei die vollständige Kostengruppe 400 sowie die Kostengruppe 550 „technische Anlagen in Außenanlagen“ konzipieren.